Evidenzlage: Nukleoplastie

Nukleoplastie

Nukleoplastie (auch Coblation–assistierte perkutane Diskusdekompression) ist mit 89% Patientenzufriedenheit und einer 80%ige Erfolgsquote, einer der effektivsten Behandlungsmethoden bei Bandscheibenvorfällen. Die klinischen Historie von weit über 20 Jahren und über 70 000 behandelten Patienten ohne ungelöste Komplikationen, machen die Nukleoplastie zu einer der bewährtesten Wirbelsäulenschmerztherapien in Deutschland und der Welt.

Eine Selektion von öffentlich zugänglichen Studien sind unten gelistet und verlinkt. Weitere Studien können aus rechtlichen Gründen nur über persönliche Anfragen zur Verfügung gestellt werden.


Studien & Reviews